von Redaktion Familienbund

Studienfahrt Bremerhaven

34 Multiplikatoren des Familienbundes reisten in der Zeit vom 02.02. bis zum 04.02.2018 nach Bremerhaven, um sich u.a. mit Energie- und Umweltfragen auseinanderzusetzen. Die Leitung der Studienfahrt lag in den Händen von Andrea Berg und Elmar Dransfeld. Besondere Höhepunkte der Reise waren die Führung durch den Containerhafen, die Führung durch das Klimahaus, der Besuch des Auswanderer­museums und des Schifffahrtmuseums. Der Besuch des Klimahauses machte allen Teilnehmern die Folgen des Klimawandels deutlich und die Notwendigkeit sich aktiv für den Klimaschutz einzusetzen.

Engagierte Teilnehmer präsentieren ihre Ergebnisse

Kunst kommt von Können, oder... (III)

Schon zum zweiten Mal bot das Katholisch-Soziale Institut (KSI) die Räumlichkeiten und die Umgebung rund um die ehemalige Benediktiner-Abtei für das Kunstseminar für (junge) Erwachsene mit dem Familienbund.

Weiterlesen …

Engagierte kleine und große Teilnehmer

Kunst kommt von Können, oder... (II)

Das zweite Kunstseminar in Kooperation mit dem Katholisch-Sozialen Institut (KSI) in Siegburg stand unter dem Motto "Sehen - Erkennen - Umsetzen".

Weiterlesen …

Engagierte kleine und große Teilnehmer

Tierisches Vergnügen im Erzählzelt

Schafe, Igel, Kaninchen, aber auch Wölfe, Bären und Tiger waren die Akteure, die Kinder wie Erwachsene begeisterten.

Weiterlesen …